Kräuter

Hirschhornwegerich

Würziger Wegerich-Dip

Created with Sketch.

Zutaten: 

  • 250 ml Speiseöl ( Am Besten Raps oder Sonnenblume, kein Olivenöl)
  • 100 ml Milch
  • 1 EL Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • Hirschhornwegerich, gewaschen und grob gehackt


Zubereitung: 

  • Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben
  • Mit dem Zauberstab 3x langsam von oben nach unten durchmixen
  • Es sollte sich sofort eine Emulsion bilden und eindicken
  • noch einmal abschmecken und Guten Appetit!

Petersilie

Gremolata

Created with Sketch.

Zutaten: 

  • Petersilie, feingehackt
  • Knoblauchzehe gepresst
  • Saft und Zeste von einer Zitrone
  • Salz, Pfeffer
  • optional frische Chili feingehackt
  • gutes Olivenöl


Zubereitung: 

  • Alle Zutaten mit einander vermengen und mit etwas Olivenöl zu einer Paste verrühren
  • Traditionell wird die Gremolata zu Schmorgerichten wie Ossobucco serviert, sie passt aber auch toll zu Gegrilltem !

Heiliges Basilikum

Asia-Dressing/ Marinade / Dip

Created with Sketch.

Zutaten:

  • Petersilie
  • Heiliges Basilikum, Alternativ Thai-Basilikum oder Koriander, optional zusätzlich Minze
  • Zitronensaft oder Limettensaft + Abrieb
  • Brauner Zucker
  • Sojasauce
  • Fischsauce
  • Knoblauch 
  • Peperoni, nach belieben entkernt oder mit Kernen fein gehackt. Achtung, durch die Kerne wird es noch einmal deutlich schärfer
  • etwas Sesamöl
  • gerösteter Sesam


Zubereitung: 

  • Die Kräuter, Knoblauch und Peperoni fein hacken
  • Mit den restlichen Zutaten zu einer süß-sauer, leicht scharfen Sauce verrühren. 


Die Sauce ist vielseitig einzusetzen: als Dip für Frühlings-oder Sommerrollen, als Dressing zu asiatischen Salaten oder Glasnudelsalaten, Als Marinade für kurz zu gebratenes Fleisch oder Fisch, als finale Würze für einen Wok! Guten Appetit!

Du hast ein tolles Kräuter-Rezept für uns?

Teile es uns mit und wir nehmen es mit in unsere Sammlung auf !

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.